Sonntag, 15. Juli 2007

4170Meter

Hallo
Nach einer bisschen zuviel gefeierten Nacht. Habe ich heute ziemliche Kopfschmerzen und daher Zeit nochmals was zu schreiben.

Am Donnerstag haben wir zu 4t Ein Auto gemietet und sind bisschen von Salta aus Richtung Anden gefahren.
Da der Beruehmte Zug in die Wolken nicht mehr faehrt sind wir mit dem Auto die Strecke hochgefahren. Die Strassen sind ziemlich misearbel. Aber die fahrt war super lustig.

Im Oertchen San Antonio de los Cobres haben wir uebernachtet. Hey das waren 3700Meter und ich hatte ganz bisschen muehe mit schnaufen. Das Kopfweh war ganz schwach.
Am naechsten Tag sind wir ueber einen Saltzsee geheizt. Das war absolut genial weil wir einfach im nirgendwo waren. Nach ca 1 1/2 Stunden haben wir den Saltzsee durchquert und sind tatsaechich ueber einen Pass von 4170Metern gefahren. Jippiii mein erstern 4tausender. Bald kommt der 5000er.

So also dann sind wir noch rumgekurt und ich will jetzt nicht mehr Blog schreiben.

Fotos kommen bald.
ciao
phil
Salta,Saltzsee,Gautscho

1 Kommentar:

Romeo hat gesagt…

und wäg ischer gsi... hey cool gsi dich wiederemal zgöhre im Skype leider mit Unterbruch. Wünsche Dir aber witerhin alles gueti. Ich lass es Dich wüsse, wänn ich mini Plän känne! CU